Apfelsaft Spende

Apfelsaft Spende

Ein ganz normaler Tag im Kindergarten – fast, denn heute gab es eine Apfelsaft-Spende von der Bürgerstiftung Ummerstadt an den ansässigen Kindergarten, die „Ummerstädter Rappelkiste“.
Die Bäume, die dafür geleert wurden, gehören der Stadt Ummerstadt und haben trotz des trockenen Sommers reichlich Früchte getragen. So viele, dass einige Äpfel schon früh im September zu Boden fallen. 

Die Organisatoren trommeln also ganz spontan einige Helfer zusammen und machen sich mit Leitern, Obstgreifern und vielen Kisten bewaffnet auf zu den Obstbäumen. Viele Hände, schnelles Ende: Nach ein paar Stunden ist ein ganzer Transporter voll beladen mit Äpfeln. Nun gehts noch auf zum Saftpressen und fertig ist der Apfelsaft aus besten Ummerstädter Äpfeln.
Ganz stolz halten die Kinder nun die Kisten in ihren Händen und es sollen noch mehr werden. „Ein weiterer Einsatz ist bereits geplant“, so Peter Oestreicher, Vorstand der Bürgerstiftung.
„Gesunde Ernährung und das Nutzen der eigenen Ressourcen ist ein wichtiges Thema in unserem Kindergarten“, erklärt Daniela Mausolf, Kindergartenleitung. „Wir freuen uns sehr über diese Spende.“

Menü schließen