ENTFÄLLT! Festwochenende – 30 Jahre grenzenlos

DAS FESTWOCHENENDE MUSSTE AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION LEIDER ABGESAGT WERDEN.

Vom 02. bis 04. Oktober 2020 findet das Festwochenende zum 30jährigen Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung statt. Seit 1990 besteht inzwischen diese Event Tradition, die alle 5 Jahre von den Landkreisen Coburg, Haßberge, Hildburghausen, Sonneberg sowie der Stadt Coburg organisiert wird, wobei immer ein Landkreis die Hauptprojektleitung übernimmt. Der denkwürdigen Zahl ‘30‘ darf sich der Landkreis Hildburghausen widmen.

Aus diesem Grund werden wir in der zweitkleinsten Stadt Deutschlands feiern. Ummerstadt wird eine außergewöhnliche Kulisse bieten. Die Gassen der kleinsten Stadt Thüringens wird einen „Grenzenlosen Markt“ mit typische Produkten aus der Region und den Bereichen Kunst- und Handwerk füllen.

Im Festzelt wird es über Festgottesdienst, Musik, Festredner sowie Rückblick in die Zeit von Ost-West- Deutschland weitere Programmhighlight geben. Weitere Attraktionen wie die Ballon-Wettfahrt zwischen Ost- und West-Piloten sowie die Verlosung eines neuen Trabbis sind geplant.

Zu diesem Höhepunkt des Jahres 2020 möchten wir, die Bürgerstiftung Ummerstadt Sie bereits heute recht herzlich einladen!

Menü schließen